Während unsere Teams sich in Wershofen im sportlichen Wettkampf mit anderen Pilotinnen und Piloten messen, nutzen andere Mitglieder von uns das Wochenende zu einem entspannten Fliegerurlaub beim befreundeten Luftsportverein in Neumagen-Dhron, in der Nähe von Trier.

Mit der LS-3 im F-Schlepp

Ganz ohne Ziele ist man natürlich nicht angereist: Martina, Reinhold, Moritz und Jan werden unter anderem ihr Können in der Startart Flugzeugschlepp auffrischen. Dabei wird der Segler von einem Motorflugzeug in die Luft gezogen. Mit dabei haben die vier unsere LS-3, mit der sie das Fluggebiet erkunden wollen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.