Alle Artikel in Kurzmitteilung

Saison beginnt!

Neues Jahr, neue Saison!

Nach intensiver Winterarbeit stehen uns nun zwei Doppelsitzer und drei Einsitzer in einem tadellosem Zustand zur Verfügung.

Die letzten Arbeiten zum Saisonstart haben wir am 1.April 2017 vorgenommen. Wir mussten Erosionsschäden beseitigen und Kaninchenlöcher mit Erde füllen, um die Start- und Landebahn in sicheren Zustand zu bringen. Über den kalten Winter hat die Wiese gelitten.

Wir haben letzte Kleinigkeiten repariert und aufpoliert

und die Flugzeuge montiert.

Die ersten Segelflieger konnten dann bei Kaiserwetter und bester Thermik am 2.April 2017 aufsteigen.

Von nun an werden wir jedes Wochenende (Samstag nachmittags und Sonntags ganztags) fliegen.

Sie sind jederzeit herzlich willkommen! Wie in den vergangenen Jahren bietet der LVS interessierten Bürgern einen „Schnupperkurs“ an. In diesem Kurs fliegen Sie ihre ersten Flüge mit einem Fluglehrer über der Eifel und können wie jedes andere reguläre Mitglied des LVS am gesamten Flugbetrieb teilnehmen. Hierbei erfahren Sie (verbunden mit geringen Kosten), ob dieser Sport zu Ihnen passt. Seien Sie unser Gast und besuchen Sie uns auf unserem Segelfluggelände Diepenlinchen in Stolberg Mausbach!

 

 

Du wolltest schon immer einmal in einem Segelflugzeug mitfliegen? Die Freiheit und Ruhe genießen? 

Dann komm vorbei!

Wann wir fliegen:

Wir fliegen an Wochenenden und Feiertagen im Zeitraum von Ostern bis Anfang November. Samstags von 13 bis 19 Uhr und Sonn– und Feiertags von 10 bis 19 Uhr, wenn es die Wetterlage ermöglicht.

Telefon bei Flugbetrieb:
+49 2402 71722

 

Eifeler Regional Cup: Nachdem er sich gestern mit seinem Teampartner Wolfgang Hofmeister einen beachtlichen 3. Platz sichern konnte, hatte Bernhard heute nicht so viel Glück: Das Wetter war sehr durchwachsen, schon nach etwa 10 Kilometern musste er außenlanden.

Stolberger Stadtparty 2013: Wieder mit uns!

Vom 06. bis zum 08. September werden wir auch in diesem Jahr wieder auf der Stolberger Stadtparty zu finden sein. Unser Standort ist, wie gewohnt, wieder auf der Frankentalwiese. Zu unserem Infostand wird unser nettes „Bodenpersonal“ wieder ein Segelflugzeug mitbringen und vor Ort aufbauen! Weiterlesen

Gleicht geht es los!

12:45 Uhr, gleich geht es los: Unsere beiden Teams sind in Wershofen eingetroffen. Mit dabei sind Carsten und Guillaume mit ihren Privatflugzeugen und unsere Flugschüler Carla und Alexander, die sich zusammen mit dem Fluglehrer Thomas unseren vereinseigenen Doppelsitzer (ASK21) abwechselnd teilen. Den Anfang macht heute Alexander. In einer Viertelstunde geht es los; wir wünschen einen guten Start und Viel Erfolg!