Ausbildung

Sommerfluglager – ein voller Erfolg!

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr bei bestem Wetter unser Segelfluglager statt! Kurz und knapp: Dauer: 2 Wochen Höhe: bis zu 3000 Meter Es wurden mehrere Streckenflüge absolviert. Von Diepenlinchen in die Eifel, den Hunsrück und über das Saarland zurück. Unser Flugschüler Niklas Dinsing absolvierte seinen 50km Streckenflug. Wir gratulieren ihn für diesen Erfolg! Am Ende des Lagers fand das traditionelle Abendessen beim Portugiesen statt. 🙂 Impressionen:

Von Pascal, vor
Verein

Sunrise –Fliegen am 23.6.2018

Am Wochenende zur Sommersonnenwende führt der LVS traditionell sein „Sunrise – Fliegen“ durch. So auch am 23. Juni 2018. Nach einem zünftigen Grillfest am Vorabend hieß es nach einer kurzen Nacht sehr früh „Aufstehen“ ! Verschlafene Gestalten krochen bereits um 3.30 Uhr aus den Schlafsäcken im Vereinsheim, schoben in der Dunkelheit die Hallentore auf und räumten unsere beiden Doppelsitzer aus. Andere Mitglieder reisten verschlafen mit dem Auto an. Nach dem Aufbau der Startwinde und dem Transport Weiterlesen …

Von Pascal, vor
Allgemein

Pfingstlager – Ein voller Erfolg!

Kurz und knapp:   Die Zahlen: 500derste Start 2018 14.000derster Start auf unserer ASK 21 Flugzeit ist mit 202h 81% größer als 2017 (112h) und die Startzahlen mit 517 an der Zahl 63% größer. Resümee: Ein voller Erfolg!    

Von Pascal, vor
Ausbildung

Let´s start!

Was braucht man für einen guten Start? gutes Wetter super Thermik ein starkes Team!   …und was noch? Flieger….         …einen Flugschüler…   …einen tapferen Fluglehrer… …abgeschlossene Startvorbereitungen… …und eine perfekte Landung.   Hast du Lust zu fliegen? Komm vorbei!  Samstags ab 13 Uhr und Sonntags ab 10 Uhr!

Von Pascal, vor
Allgemein

Check. Ready to fly!

Der Weg zum Flugplatz ist immer eine Teststrecke für Räder, Reifen, Fahrzeugachsen – so auch bei uns! Wie ändert man das? Man nehme, ein besonders engagiertes Mitglied – danke Michael! einen sehr guten Tiefbauer – danke Rene! 2 LKW Ladungen mit 40 Tonnen Recycling Material 1 Anhänger mit 2 qm Sand 1 Audi Q5 1 Tieflader mit einem Bagger 3 Baggerlöffel und ein Baggerschild 1 Rüttelplatte 5 Halogenstrahler für das Arbeiten bei Flutlicht viele Schaufeln, Weiterlesen …

Von Pascal, vor
Allgemein

LVS feiert in den Advent!

Es ist fast schon Tradition. Als Einstimmung auf den winterlichen Teil des Fliegerjahres putzen wir unser Vereinsheim heraus und kommen zusammen zur adventlichen Feier, die Martina mit viel Liebe zum Detail organisiert hat. Im weihnachtlich geschmückten Vereinsheim wird der Kaminofen angefeuert und wir lassen es uns vor allen Dingen auch kulinarisch gut gehen. „Chefkoch“ Alex kredenzt uns ein opulentes Buffet,…. …… Berthold baut seine Zapfanlage auf, die                                                                                                Jugendlichen kümmern sich um die Licht- und Musikanlage,. Philipp Weiterlesen …

Von Pascal, vor
Allgemein

Mehr als 1000 Flüge auf Diepenlinchen

Erfolgreiche Flugsaison 2017 geht zu Ende          Der Luftsport Verein Stolberg ist stolz auf insgesamt 1031 unfallfreie Starts und Landungen in der Saison 2017. Damit konnte die Anzahl der Flüge ab Mausbach-Diepenlinchen im Vergleich zum Vorjahr um 147 Flugbewegungen erhöht werden. Das schöne Wetter an Allerheiligen nutzten die Segelflieger noch einmal voll aus und so wurde die besondere Ehre des 1000. Starts, Ingo Lünemann (59, Autovermieter aus Aachen) zu Teil. Für die insgesamt 59 Mitglieder werden Weiterlesen …

Von Pascal, vor
Allgemein

Triple A

Mehr als 3 auf einen Streich! Das hervorragende Wetter am 14. Und 15. Oktober ermöglichte zahlreiche erste Alleinflüge. Um es kurz zu machen, wir gratulieren unseren Segelflugschülern Kay, Timo, Mika zum ersten Alleinflug und der mit Bravour bestandenen A-Prüfung (Theorie und Praxis). Außerdem gratulieren wir Jakob zum ersten Alleinflug auf unserem Flugplatz. Den ersten Alleinflug und die A-Prüfung hatte er wenige Wochen zuvor in Oerlinghausen absolviert. Nach ca. 60-70 Starts sind unsere Flugschüler meist soweit, Weiterlesen …

Von Pascal, vor
Allgemein

Fluglager in den französischen Seealpen

Die letzten beiden Augustwochen verbrachten 6 Vereinsmitglieder im französischen Nationalzentrum für Segelflug Saint Auban. Martina, Manfred, Reinhold, Bernd Günther und Frank (fehlend) Neben den 3 mitgebrachten Einsitzern Ventus 2Ct, DG 200 und PW 5 wurde ein französischer Doppelsitzer Duo Discus für das gemeinsame Fliegen gechartert.   Bei hervorragenden Wetterbedingungen konnten Hangaufwinde, Wolkentermik und Wellenaufwinde für Flüge bis in das Hochgebirge genutzt werden.   Zu einen schönen Fliegerurlaub zählen neben dem Fliegen natürlich auch Essen, Trinken, Weiterlesen …

Von Pascal, vor
Allgemein

Wellenreiten in der Eifel!

Es hatte eigentlich ein ganz normaler Thermikflug werden sollen. Das Wolkenbild machte einen guten Eindruck, aber die Basis war mit etwa 1000 Metern recht niedrig, und die Thermik widererwarten mühsam zu finden. Die ersten beiden Flüge von Fluglehrer Reinhold und Flugschüler Leon an diesem Tag mit der ASK21 endeten wenige Minuten später wieder auf dem Flugplatz. Erst im dritten Anlauf fanden sie, kurz bevor sie schon wieder zur Landung ansetzten wollten, einen Fetzen Thermik, der Weiterlesen …

Von Leon, vor